Persönlichkeiten aus Dresden

Adam bis Cosel

Adam, Theo (Opernsänger)

Andersen-Nexö, Martin (Dichter)

Arnold, Christian Friedrich (Architekt)

August der Starke (Kurfürst von Sachsen, König von Polen)

Bähr, George (Ratszimmermeister)

Beier, Friederike (Ärztin + Leiterin der Aids-Beratung im Gesundheitsamt Dresden)

Bellotto, Bernardo (genannt Canaletto, Maler)

Bentz, Melitta (Hausfrau, Erfinderin)

Beutler, Gustav Otto (Jurist und Oberbürgermeister)

Beyer, Kurt (Bauingenieur)

Bienert, Gottlieb Traulob (Müller)

Blüher, Bernhard (Oberbürgermeister)

Böttger, Johann Friedrich (Erfinder des Porzellans?)

Brühl, Heinrich von (Königlich polnischer und kurfürstlich sächsischer Premierminister)

Calberla, Heinrich Conrad Wilhelm (Fabrikant)

Carus, Carl Gustav (Arzt, Maler, Naturphilosoph)

Caspari, Gertrud (Malerin des deutschen Bilderbuchs)

Cosel, Anna Constanze (Reichsgräfin, Geliebte von August dem Starken)

Dinglinger bis Immelmann

Dinglinger, Johann Melchior (Hofgoldschmied Augusts des Starken)

Drude, Oscar (Botaniker)

Erlwein, Hans (Stadtbaurat)

Ernemann, Heinrich (Pionier der Fotoindustrie)

Exner, Christian Friedrich (Architekt)

Fetscher, Rainer (Forscher auf sozialhygienischem Gebiet)

Friedrich, Caspar David (Maler)

Friedrichs, Rudolf (Oberbürgermeister)

Galle, Ronald (Bürgerrechtsbewegung Solidarität)

Gehe, Franz Ludwig (Fabrikant)

Groß, Karl (Bildhauer, Goldschmied)

Hedenus, Johann August Wilhelm (Chirurg, Leibarzt)

Hutin, Charles François (Maler)

Immelmann, Max (Pilot)

Kästner bis May

Kästner, Erich (Schriftsteller)

Klettenberg, Johann Hektor (Alchimist)

Körner, Theodor (Dichter)

Küntzelmann, Ludwig Maximilian (Seifenfabrikant)

Lässig, Barbara (Die Mutter des Dresdner Nachtskatens)

Lindenau, Bernhard August von (Staatsmann, Astronom)

Lingner, Karl August (Industrieller, Sozialhygieniker)

Löffler, Fritz (Kunsthistoriker)

Lohrmann, Wilhelm Gotthelf (Astronom, Geodät)

Mahlo, Alf (Schauspieler)

Marschner, Amalie (Frauenrechtlerin)

Mattielli, Lorenzo (Hofbildhauer, Antikeninspektor)

May, Karl (Schriftsteller)

Naumann bis Roßberg

Naumann, Johann Christoph (Ingenieuroffizier, Architekt)

Otto, Ernst Julius (Kreuzkantor)

Palitzsch, Johann Georg (Astronom)

Palucca, Gret (Tänzerin, Tanzpädagogin)

Permoser, Balthasar (Bildhauer)

Pöppelmann, Matthäus Daniel (Baumeister)

Putjatin, Nikolaus Abramowitsch (russischer Offizier, ausgebildeter Architekt und Fürst)

Reichenbach, Heinrich Gottlieb Ludwig (Naturwissenschaftler)

Roßberg, Ingolf (ehemaliger Beigeordneter für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr der Stadt Wuppertal, seit 2001 Oberbürgermeister der Stadt Dresden)

Schmidt bis Wigmann

Schmidt, Johann Georg (Bau – und Zimmermeister)

Schreier, Peter (Sänger, Tenor)

Schubert, Johann Andreas (Erfinder)

Schütz, Heinrich (Komponist)

Semper, Gottfried (Architekt)

Siemens, Friedrich (Techniker)

Stelzer, Thomas (Musiker)

Strauss, Richard (Komponist)

Struve, Friedrich Adolf (Arzt und Apotheker)

The Gospel Passengers (Ein Dresdner Gospel-Chor geht seinen Weg)

Tschirnhaus, Ehrenfried Walther von (Naturwissenschaftler, Philosoph)

Ulrich, Pauline (Schauspielerin)

von Ardenne, Manfred (Wissenschaftler)

Wagner, Dr. Herbert (ehemaliger Oberbürgermeister Dresdens)

Wagner, Richard (Komponist)

Walther, Wilhelm (Maler des „Fürstenzuges“)

Weber, Carl Maria von (Komponist)

Wigman, Mary (Choreographin, Tanzpädagogin)

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …