SG Dynamo Dresden e.V.

Größte Erfolge zu DDR-Zeiten

SG Dynamo Dresden (offiziell: Sportgemeinschaft Dynamo Dresden e.V.), so heißt der ostdeutsche Kult-Klub aus der sächsischen Elbmetropole. Seine Geburtsstunde erlebte der Verein am 12. April 1953 und wurde anschließend als Sportgemeinschaft Dynamo Dresden in die Sportvereinigung Dynamo aufgenommen. 1990 wurde der Vereinsname im Zuge der politischen Umwälzungen in der damaligen DDR in 1. FC Dynamo Dresden abgeändert. Auf Grundlage eines entsprechenden Beschlusses auf einer Mitgliederversammlung im Spätsommer 2006 wurde schließlich im Juli 2007 die Rückumbenennung in SG Dynamo Dresden vollführt.

Mit insgesamt acht Meistertiteln in der Oberliga, der damals obersten DDR-Spielklasse, und sieben DDR-Pokalerfolgen war Dynamo Dresden einer der erfolgreichsten und beliebtesten Vereine in der ostdeutschen Fußballhistorie. Doch auch auf internationalen Parkett machte Dynamo Dresden sich mit insgesamt 98 absolvierten Matches im UEFA-Europapokal einen Namen und wurde so zu einem der namenhaftesten DDR-Fußballclubs in ganz Europa.

Wechselhafte Geschichte nach der Wende

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands spielte die Mannschaft von 1991 bis 1995 in der 1. Bundesliga. 1995, nach Lizenz-Schwierigkeiten und der letztendlichen Aberkennung dieser, erfolgte der Zwangsabstieg Dynamos in die drittklassige Regionalliga. Für einen kurzen Zeitraum stürzte Dynamo Dresden sogar in die vierte Liga ab, konnte sich aber erfolgreich nach oben zurück kämpfen. Nach dem Abstieg aus der 2. Liga zum Ende der Spielsaison 2013/14 musste Dynamo Dresden abermals den harten Gang in die 3. Liga antreten. Mittelfristig dürfte aber außer Frage stehen, dass diesem Verein die Rückkehr in den Profifußball gelingen wird.

Aktuell hat der Verein mit der äußerst lebendigen Fan-Szene ca. 14.600 Mitglieder. Das bedeutet, dass Dynamo Dresden der Sportverein mit den meisten Mitgliedern in den fünf neuen Bundesländern ist.

Kontakt:
SG Dynamo Dresden e.V.
Vereinsanschrift/Postanschrift
Lennéstraße 12
01069 Dresden

Geschäftsstelle/Besucheranschrift
Enderstraße 94
01277 Dresden

Tel: 0351 / 439 43 0
Fax: 0351 / 439 43 13

E-Mail: verein@dynamo-dresden.de
Internet: www.dynamo-dresden.de

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …