Erich Kästner Museum Dresden

Das weltweit erste mobile interaktive micromuseum® ist ein modernes Stück Architektur und ein Kunstwerk an sich. In diesem Museum spiegelt sich die moderne, vielfältige Person und Arbeit des weltbekannten Autors, Kabarettisten, Journalisten und Medienmannes Erich Kästner wider. Es befindet sich im Erdgeschoss der Villa Augustin am Albertplatz, in der Kästners Onkel Franz lebte.

Der minimalistische und zukunftsweisende Museumstyp unterscheidet sich grundlegend von herkömmlichen Museen wie multimedialen Ausstellungsereignissen. In einer architektonisch-stofflichen Gesamtdramaturgie werden vermeintlich unüberwindbare Gegensätze unserer Zeit wie Tradition und Innovation, Perfektion und Imperfektion, Mikro- und Makrokosmos, Geschwindigkeit und Langsamkeit sowie sinnlich erfassbare Museumsinhalte und neueste Medientechnologie miteinander verbunden.

Präsentation und Präsentiertes sind zugunsten einer ruhigen Magie auf das Wesentliche reduziert und zeigen Kultur als lebendigen Prozess, jenseits konventioneller Museums-Definitionen. Neben dem regulären Museumsbetrieb bieten wir die Möglichkeit für Veranstaltungen mit Lesungen, Vorträgen, Theater-, Kabarett- und Musikvorstellungen in einmaligem Ambiente des „neuen Hauses im alten Haus“.

Kontakt:
Antonstraße 1, 01097 Dresden
Tel.  0351 - 804 50 86   |   Fax  0351 - 804 50 87
E-Mail  info@erich-kaestner-museum.de

Öffnungszeiten:
So bis Fr: 10 – 18 Uhr
Donnerstag nur für angemeldete Gruppen und Schulklassen
Samstag geschlossen

Eintritt:
Erwachsene 4 EUR
ermäßigt 3 EUR
Familien 10 EUR
Gruppen 5 EUR / Person
Schulklassen 1 EUR / Person

Verkehrsanbindung:
Straßenbahnlinien 3, 7, 8, 11 Haltestelle Albertplatz - Erich Kästner Museum

Diese Seite verwendet Cookies. Sind Sie damit einverstanden? Weiterlesen …