KFZ-Zulassungsstelle und Fahrerlaubnisbehörde

Bei der Kfz-Zulassungsbehörde können Sie in folgenden Angelegenheiten vorsprechen:

  • sämtliche Kfz-Zulassungen:
    Neu- bzw. Wiederzulassung
    Umkennzeichnung
    Vergabe von Kurzzeit-, Saison-, Oldtimer- oder Ausfuhrkennzeichen
    Umschreibungen für Antragsteller innerhalb der Stadt oder mit Wohnsitzwechsel zur Stadt Dresden
  • alle Änderungen in den Kfz-Papieren
    Technik
    Name oder Anschrift
    Fahrzeugpapierverluste
  • Maßnahmen zu fehlender Haftpflichtversicherung, fehlender Kfz-Steuer, technischen Mängeln an Fahrzeugen und Verletzung von Meldepflichten

Unter den folgenden Adressen können Sie Ihr Auto um- oder anmelden.

KfZ Zulassungsstelle
Hauboldstraße 7, 01239 Dresden
Tel. 0351 - 488 80 08   |   Fax 0351 - 488 80 03

Öffnungszeiten:

Montag 09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 09.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 08.00 bis 12.00 Uhr

Die Fahrerlaubnisbehörde ist zuständig für die Erteilung von Fahrerlaubnissen, die Ausstellung von Führerscheinen, Ersatzführerscheinen und Internationalen Führerscheinen sowie für den Umtausch alter Führerscheine gegen EU-Kartenführerscheine.

Fahrerlaubnisbehörde
Hauboldstraße 7, 01239 Dresden
Tel. 0351 - 488 80 60   |   Fax 0351 - 488 80 63

Öffnungszeiten:

Montag 9 - 12 Uhr  
Dienstag 9 - 13 Uhr 14 - 18 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9- 13 Uhr 14 - 18 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr  

Wenn Sie Ihren neuen Wohnsitz noch nicht angemeldet haben, können Sie das in einem der Ortsämter erledigen.

Ihr Auto hier anmelden und versichern bzw. KFZ-Tarife vergleichen