Der VIP Bereich im Rudolf Harbig Stadion - Spielstätte des SG Dynamo Dresden

Das Rudolf Harbig Stadion ist ein beliebtes und hochmodernes Stadion und die Heimat der SG Dynamo Dresden.

Es handelt sich hierbei um ein reines Fußballstadion, wo die Fans ihren Emotionen freien Lauf lassen und die Mannschaft anfeuern können. Es ist so ausgebaut, dass alleine schon die Akustik für ein unvergessliches Spielerlebnis sorgt. Hier haben die Designer, Ingenieure und Techniker hervorragende Arbeit geleistet. Bis zu 30.000 Leute passen in das Stadion. Ein normales Ticket kostet in der Regel 27 Euro (Preise könnten sich ändern). Neben dem normalen Eintritt gibt es auch noch eine VIP-Lounge, welche wesentlich teurer ist.

Egal ob mit einem normalen Ticket oder VIP: Die Spielatmosphäre ist im Rudolf Harbig Stadion – der Spielstätte des SG Dynamo Dresden einfach einmalig und vor allem für Dynamo Fans eine Hinfahrt auf jeden Fall wert!

VIP-Logen sorgen für ein besonderes Spielerlebnis

Mit einem VIP-Ticket ist es möglich, das Spiel noch besser beobachten und realistischer miterleben zu können. Hier können Sie 90 Minuten ganz exklusiv und im höchsten Komfort das Fußballspiel im Rudolf Harbig Stadion genießen.

Zusätzlich gibt es im VIP-Bereich eine große Auswahl an verschiedenen Getränken und Speisen. Das Stadion ist bereits einige Zeit (in der Regel 1 bis 2 Stunden) vor dem Anpfiff über einen seitlichen VIP-Eingang betretbar, so müssen Sie sich nicht in einer langen Warteschlange anstellen.

Die Preise für die VIP-Lounge variieren je nach Veranstaltung. Normalerweise liegt der Preis irgendwo zwischen 99 und 199 Euro. Im Rudolf Harbig Stadion der SG Dynamo Dresden finden auch immer wieder Konzerte statt.

Es gibt allerdings nicht nur die Möglichkeit, VIP direkt im Stadion zu sein. Auch Sportwettenanbieter bieten zunehmend VIP-Programme für Ihre Kunden an. Diese richten sich hauptsächlich an Bestandskunden anstatt an Neukunden. Für diese gibt es schließlich ausreichend attraktive Neukundenboni. Bei sportwettenvergleich.net finden Sie die Wettanbieter mit den attraktivsten VIP Programmen im Überblick. Wenn Sie also vorhaben, sich dauerhaft an einen Wettanbieter zu binden, sollten Sie im Vorfeld überprüfen, wo Sie auf lange Sicht die besten Vorteile bekommen können.

Weitere Nutzungsmöglichkeiten der VIP-Logen

Die VIP-Loge kann auch für eine Geburtstags- oder Firmenfeier gebucht werden. Dafür gibt es das VIP-Incentive bei Dynamo Dresden. Sie können auch Weihnachtsfeiern oder andere Arten von Veranstaltungen in einer solchen Loge veranstalten. Ihnen ist dabei viel Spielraum gegeben die Feier so individuell zu gestalten wie Sie möchten. In dem stilvollen Ambiente ist eine solche Feier ganz besonders und wird bei ihren Freunden, Kollegen und Familienangehörigen einen enormen Eindruck hinterlassen.

Solche VIP-Dauerkarten haben natürlich ihren Preis, Sie können diese nicht so einfach per „klick and buy“ im Internet bestellen, sondern müssen sich mit dem Verein des SG Dynamo Dresden direkt in Verbindung setzen um eine Loge für solche Veranstaltungen zu buchen.

Mehr VIP-Bereiche von Dynamo Chef gefordert

Michael Born, der kaufmännische Geschäftsführer vom Verein SG Dynamo Dresden, fordert deutlich mehr VIP-Bereiche. In einem Interview sagte er: „Wir wollen, dass der Verein sich weiterentwickelt. Mehr VIP-Logen heißt mehr wirtschaftliche Möglichkeiten, auch angesichts steigender Ausgaben, etwa für das neue Trainingszentrum“.

Ursprünglich war aber eigentlich geplant, das Stadium von 32000 in seiner Kapazität auf 45000 Plätze zu vergrößern. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es 18 VIP-Logen im Rudolf Harbig Stadion. Demnächst könnten es bald noch ein paar mehr werden. Auch die Fans sind gegenüber der Idee, noch mehr VIP-Logen hinzuzufügen nicht abgeneigt, sofern diese ihre Stehplätze und die Blockselbstverwaltung behalten dürfen.

Wie es jetzt mit der Erweiterung und Planung des Stadions weitergeht, steht aber noch in den Sternen. Der Verein, beziehungsweise Geschäftsführer von SG Dynamo Dresden stellt sich gegenüber einer reinen Erweiterung auf 45000 Plätzen quer und möchte stattdessen mehr Logen im VIP-Bereich.

Vorteile eines VIP-Tickets im Überblick

Wer die Berechtigung für den VIP-Bereich besitzt, kann je nach Ticket und Veranstaltung verschiedene Vorzüge genießen.

Hier die unserer Meinung nach größten Vorteilen, wenn Sie VIP sind:

  • Der Einlass in das Rudolf Harbig Stadion erfolgt schnell und direkt über den VIP Eingang
  • Sie bekommen einmaligen und exklusiven Zutritt zur klimatisierten VIP-Ebene
  • Ein Sitzplatz ist für Sie reserviert, mit dem besten Blick auf das Spielfeld
  • Sie können zusätzlich Tische im Businessclub ab einer Anzahl von 4 Personen buchen (abhängig von der Veranstaltung)
  • Umfangreiche Seating- und Veranstaltungsbetreuung (dies ist ebenfalls abhängig von der Veranstaltung)
  • Eine große Buffetauswahl ist vorhanden, damit sie nicht hungern müssen
  • Es gibt zusätzlich alkoholische und alkoholfreie Getränke zur Auswahl
  • Schnelle und bestmögliche Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Vorzeitiger Einlass (Abhängig von der Veranstaltungsart)

Fazit: Was gibt es bezüglich des VIP-Bereichs zu bemängeln?

Neben Mitarbeiterveranstaltungen beziehungsweise Firmenfeiern, Geburtstagsfeten und anderen Veranstaltungen, werden die VIP-Bereiche bei Fußballspielen am Häufigsten genutzt.

Hier finden einige Fans auch immer wieder einen Grund zum Meckern. Einigen ist auch das Stadion an sich zu klein, manchmal gibt es hier und da organisatorische Probleme die nicht sein müssten aber bei einem VIP auch nicht sein dürfen.

Insgesamt betrachtet lohnt sich der Kauf eines solchen Tickets, der Preis ist jedoch immer individuell abhängig von der Veranstaltungsart und daher können wir keine pauschale Beurteilung vom Preis-/Leistungsverhältnis abgeben.

Zurück