Dresden erleben: Das sind die Highlights 2017

Klassische Musik, Theater, Industriekultur, Stadtteilfeste: 2017 reiht sich in Dresden ein Highlight an das nächste. Gemeinsam feiern lautet das Motto für dieses Jahr. Wir haben alle Event Highlights für Sie zusammengefasst.

Bildrechte: Dresden Marketing GmbH / Anna Merkulova/Semperoper & Felix Roßberg/The Saxonz

Schillernder Semperopernball 2017

Am 03. Februar 2017 werden die Debütantinnen in blau-weißen Kleidern über die Tanzfläche schweben. Als Gäste werden für die 12. Ausgabe des Semperopernballs u.a. André Riue sowie Conchita Wurst begrüßt. Opernstar Joyce DiDonato wird ebenfalls erwartet. Das Motto lautet diesmal „Dresden strahlt – grenzenlos in die Nacht“. Dresden ist froh und munter und freut sich auf die zahlreichen Gäste im Februar.

3. Dresdner Humorfestspiele im März

Kichern, schmunzeln und vor Lachen weinen: Das können Sie vom 8. bis 12. März 2017 auf den 3. Dresdner Humorfestspielen. 80 Comedians treten auf elf Bühnen der Elbmetropole auf. Newcomer und Stars treten auf und bieten den Besuchern eine breite Mix-Show. Unter dem Motto „Dresden darf auch mal lachen müssen“ erleben Zuschauer die Humorzone an der Elbe.

  • Wann: 8. bis 12. März 2017

Neuer Saal im Kulturpalast Dresden

Am 28. April 2017 wird ein neuer Saal im Kulturpalast eröffnet. Neben Herkuleskeule und der Staatsbibliothek wird auch die Dresdner Philharmonie in die neue Heimstätte einziehen. Beim Eröffnungskonzert treten u.a. Geigerin Julia Fischer und der Bariton Matthias Goerne auf.

Wann: 28. April 2017

Weitere Informationen: Wiedereröffnung Kulturpalast Dresden

25. Festival „Sandstein und Musik“

Die klingende Elbe ertönt am Oberlauf des Flusses. Am 09.April 2017 startet das 25. Festival „Sandstein und Musik“ mit bekannten Werken von Richard Strauss.

  • Wann: 09. April 2017

29. Filmfest Dresden

Vielseitig, international und inspirierend: Das ist das Filmfest Dresden. Das Filmfest wurde 1989 noch vor der politischen Wende gegründet. Es widmet sich dem Kurzfilm in all seinen Facetten. Heute gilt es als eines der wichtigsten Festivals des Genres in Deutschland. Jährlich besuchen 20.000 Gäste das Fest, um sich dem Kurzfilm zu widmen.

  • Wann: 04. – 09. April 2017

6. Lange Nacht der Dresdner Theater

Großer Auftritt aller Dresdner Theater an einem einzigen Abend: Die Dresdner Bühnen geben im Stundentakt 30-minütige Kostproben aus ihrem Repertoire. Ein individuell zusammengestellter Theaterabend wartet auf Sie. Von 16.00 bis 24.00 Uhr zeigen die Dresdner Theater zum 6. Mal in einer Nacht, was sie können. Kostproben aus den Bereichen Theater, Tanz, Oper, Kabarett und Konzert warten auf Sie.

  • Wann: 01. April 2017

Bildrechte: Dresden Marketing GmbH

9. Dresdner Dampfloktreffen

Das 9. Dresdner Dampfloktreffen findet unter dem Motto: „Personenverkehr im Wandel der Zeit“ im ehemaligen Eisenbahnmuseum Dresden statt. Sachsen steht in diesen Tagen unter Dampf und begeistert große und kleine Eisenbahn-Fans. Erkunden Sie das barocke Elbflorenz und seine malerische Umgebung unter Dampf.

  • Wann: 7., 8. und 9.. April 2017

Hallo Mai: Flottenparade der Sächsischen Dampfschifffahrt

Traditionell zum Saisonstart am Maifeiertag bilden alle 9 historischen Raddampfer sowie die beiden Salonschiffe der Flotte eine geschmückte Parade. Live-Musik begleitet die Dampfer auf ihrer Fahrt. Die Parade startet am Terrassenufer Dresden, führt entlang der drei Elbschlösser, vorbei am Blauen Wunder, bis hin zum Schloss Pillnitz. Tausende Dresdner und Gäste versammeln sich an beiden Seiten der Elbe, um dieses Spektakel zu erleben.

  • Wann: 01. Mai 2017, ab 10:00 Uhr

40. Dresdner Musikfestspiele

Wie musikalisch Dresden ist, zeigt sich auf den 40. Dresdner Musikfestspielen. Am 18. Mai fällt der Startschuss. Alle Dresdner Laienmusiker und Profis sind aufgefordert, an diesem Tag in allen Ecken Dresdens Musik zu spielen und zu zeigen, welches musikalische Potenzial in ihnen und ihrer Stadt steckt.

  • Wann: 18. Mai – 18. Juni 2017

26. Karl-May-Festtage in Radebeul

Das Wochenende nach Himmelfahrt steht in Radebeul im Zeichen der Cowboys und Indianer. In der Heimatstadt Karl-Mays hat am 26. bis 28. Mai der Westen die gesamte Stadt fest in der Hand. Der ein oder andere Überfall durch Banditen im Santa Fe Express zwischen Radebeul Ost und dem Haltepunkt Lößnitzgrund, gehört dazu.

  • Wann: 26. – 28. Mai 2017

47. Internationales Dixieland Festival

Das internationale Dixieland Festival ist Europas größtes Oldtime-Jazz-Festival mit Brassband-Parade durch die Altstadt. Für 2017 haben die Veranstalter wieder ein buntes Programm und so manchen klassischen Leckerbissen zusammengestellt. Das Dixieland Festival wird mit dem beliebten Riverboat-Shuffle, der größten Raddampferflotte der Welt, kombiniert.

  • Wann: 14. - 21. Mai 2017

27. Elbhangfest Dresden

Zum 27. Mal lädt das Elbhangfest die Besucher auf das 7 Kilometer lange Festgelände zwischen Loschwitz und Pillnitz ein. Das Kunst- und Bürgerfest bietet Konzerte verschiedenster Musikrichtungen, Theatervorführungen, Tanz und Lesungen. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm wird ebenfalls geboten. Handwerks-Märkte ermöglichen ein Kennenlernen der gesamten Region.

  • Wann: 23. – 25. Juni 2017

23. Filmnächte am Elbufer

Erleben Sie einzugartige Veranstaltungen auf den 23. Filmnächten am Elbufer. Die Filmnächte sind das wohl schönste Open-Air-Kino und Konzertfestival Europas. Deichkind, Roland Kaiser und Philipp Poisel sind nur einige der Top-Acts. Circa 3.300 Sitzplätze stehen für die Gäste zur Verfügung.

  • Wann: 29. Juni – 27. August 2017

Bildrechte: Dresden Marketing GmbH / Felix Roßberg/The Saxonz

Save the date: 15. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften

Zur Langen Nacht der Wissenschaften öffnen Dresdner Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wissenschaftsnahe Unternehmen ihre Labore, Hörsäle und Archive für die Öffentlichkeit. In Vorträgen, Experimenten, Führungen, Ausstellungen und Filmen können die Besucher Naturwissenschaft und Technik, Forschung, Kunst und Kultur erleben.

  • Wann: 16. Juni 2017, 18:00 – 01.00 Uhr

Stadtteilfest Bunte Republik Neustadt

Das Stadtteilfest bunte Republik Neustadt findet vom 16.06. bis 18.06.2016 statt. Seit 1990 wird das Fest traditionell am dritten Juni Wochenende begangen. Die bunte Republik Neustadt hat sich von einer politischen Republik gegen Spekulation, Mietwucher, Zerstörung und Vertreibung der Bewohner zum Nachbarschafs-, Kunst- & Kulturfest entwickelt.

  • Wann: 16.06. - 18.06.2017

9. Dresdner Schlössernacht

Die mittlerweile 9. Dresdner Schlössernacht lädt erneut in die schönsten Märchenschlösser der Stadt ein. Kulturelle und kulinarische Highlights warten auf Sie. Das  Veranstaltungsgelände der Dresdner Schlössernacht erstreckt sich stromaufwärts am rechten Elbufer von der Saloppe über die drei Elbschlösser Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss und Schloss Eckberg.

  • Wann: 15. Juli 2017

Zeitgenössische Kunst auf der Ostrale O´17

Die OSTRALE, Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste, vereint jedes Jahr auf über 20.000qm Ausstellungsfläche junge Künstler. Weitere Informationen folgen.

  • Wann: Termin folgt

Canaletto: Das Dresdner Stadtfest

Das Dresdner Stadttfest lädt hunderttausende Besucher von Nah und Fern in 15 Areale und auf neun Bühnen im Innenstadtbereich ein. Die Gäste erwarten Musik, Show, Gastronomie, Familienaktionen, Sport und außergewöhnliche Höhepunkte. Das Höhenfeuerwerk am Sonntag ist der traditionelle Abschluss des Stadtfestes.

  • Wann: 18. – 20. August 2017

7. US Car Convention

Es wird wieder laut und heiß: Ein Duft von Benzin und Öl liegt in der Luft bei den 7. US Car Convention. Tausende Menschen werden wieder dabei sein, wenn es heißt: „Start your Engines and come to Dresden“. Die USCC wird im Ostragehege, Messe Dresden, stattfinden.

  • Wann: 07. – 09. Juli 2016

Moritzburg Festival 2017

Die Kammermusikkonzerte und Gala-Abende finden in den zauberhaften Spielstätten wie dem Schloss und der Kirche Moritzburg, Schloss Proschwitz sowie in Dresden in der Frauenkirche, der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen und einer der Hallen der Elbe Flugzeugwerke statt. Das Moritzburg Festival setzt künstlerische Maßstäbe und verzaubert Publikum und Künstler.

  • Wann: 05. – 20. August 2017

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum auf Reisen

Das MPS (Mittelalterlich Phantasie Spectaculum) ist das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt. Von Ende April bis Anfang Oktober reist das Ensemble durch ganz Deutschland. Im August gastieren die Künstler in Dresden. Zu erleben gibt es eine einmalige Festivalatmosphäre mit einem phantastischen Unterhaltungsprogramm.

  • Wann: 22. – 23. August in Dresden

19. Museums-Sommer-Nacht Dresden

Dresden ist die Stadt der Museen: Die Museumsnacht ist zu einer lieb gewonnenen Tradition geworden und findet dieses Jahr zum 19. Mal statt. Einmal im Jahr zeigen alle Sammlungen und Ausstellungshäuser dieser Stadt ihre Schätze aus ungewöhnlichen Perspektiven. Kommen Sie mit auf den nächtlichen Bummel.

  • Wann: 16. September 2017

10. Heinrich Schütz Musikfest

Das Heinrich Schütz Musikfest ist das einzige überregionale Festival, welches dem langjährigen Dresdner Hofkapellmeister und ersten international renommierten deutschen Komponisten der Musikgeschichte gewidmet ist. Es findet jeweils im Oktober an drei wichtigen Lebens- und Wirkungsstationen – und zwar Bad Köstritz, Dresden und Weißenfels - des Künstlers statt. 2017 steht es unter dem Motto „aus Liebe zur Wahrheit“.

  • Wann: 06. – 15. Oktober 2016

12. HOPE Gala Dresden

Die Dresdner Benefizgala hat Einzug in das Staatsschauspiel Dresden am Postplatz gehalten.
Alle Spendengelder kommen ohne Abzüge dem HIV- und AIDS-Projekt „HOPE Cape Town“ in Südafrika zugute. Dieses kümmert sich vor allem um betroffene Kinder und Mütter in den Armutsvierteln.

  • Wann: 28. Oktober 2017

17. Jazztage Dresden

Die Dresdner Jazztage haben sich in dem Kulturangebot der Stadt fest etabliert. Jedes Jahr stehen hochkarätige Größen der nationalen und internationalen Jazzszene auf dem Programm. Zahlreiche Sonderkonzerte in und um Dresden begeistern Jazz-Liebhaber.

  • Wann: 03. – 12. November 2017

Tradition erleben auf dem Dresdner Striezelmarkt

Zurückzuführen auf das Jahr 1434 ist der Dresdner Striezelmarkt einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Mehr als 250 Händler und Schausteller halten diese Tradition hoch und zeigen überwiegend volkstümliches Kunsthandwerk. Die Besucher finden Engel, Räuchermänner und Striezelkinder sowie die berühmten Pyramiden und Schwibbögen.

Dresdner Stollenfest

Ein riesiger Christstollen, ein bunter Festumzug und ein sympathisches Mädchen: Aus diesen Zutaten ist das Dresdner Stollenfest gemacht. Am Samstag vor dem 2. Advent wird dem beliebten Weihnachtsgebäck gehuldigt. Ein festliches Bühnenprogramm, prominente Gäste und ein farbenfroher Festumzug schaffen eine einzigartige Atmosphäre.

  • Wann: folgt

Silvester auf dem Theaterplatz Dresden feiern

Seit 2006 öffnet alljährlich die Silvesterstadt am 31. Dezember auf dem Dresdner Theaterplatz ihre Tore. Das Open-Air Event begeistert bis zu 20.000 Besucher in der wunderschönen Kulisse zwischen Semperoper, Kathedrale und Dresdner Zwinger. Das Rahmenprogramm umfasst Live-Musik auf der Bühne, mit vielseitigem gastronomischen Angebot und einem Mitternachtsfeuerwerk.

  • Wann: 31. Dezember 2017

Zurück